Gesund abnehmen mit Erfolg

Abnehmen nach Plan

Trainingsplan

Professionelle Trainingsprogramme für Muskelaufbau und Abnehmen unter Berücksichtigung des Körperbaus.

Gesundheitliche Aufklärung

Lesen Sie aktuelle Artikel über den gesunden Lebensstil, sowie Symptome und Behandlung von Krankheiten

Sobald Sie Ihr Idealgewicht bekommen, berechnen Sie erneut den Kalorienbedarf und passen Sie Ihre Ernährung an neue Ergebnisse an. Dies wird benötigt, damit Sie nicht weiter abnehmen, sondern das vorhandene Gewicht halten können.

Alle Diäten mit verschiedenen Menüs (700 kcal - 2000 kcal) finden Sie auf unserer Seite.

Abnehmen: Schritt für Schritt Anleitung


  1. Kalorienbedarf berechnen
  2. Diät aussuchen (-500 kcal von Ihrem Kalorienbedarf)
  3. Auf Wunsch Träiningsplan aussuchen
  4. Abnehmen genießen

Warum ist heute die Zeit zum Abnehmen?


In der modernen Gesellschaft zählt das Übergewicht mehr und mehr zu einer Norm. Schauen Sie sich die Menschen um Sie herum an - Sie werden überrascht sein, wie viele davon übergewichtig oder fettleibig sind. Laut Statistik leiden etwa 60 % der Bevölkerung in Europa an Übergewicht. Was ist daran schlecht?

Nur wenige wissen, dass die überwiegende Mehrheit von Krankheiten wie Diabetes, Herzerkrankungen, Bluthochdruck, Arthritis und Arthrose sowie Krebstumoren direkt mit Übergewicht verbunden sind.

Jetzt ist die Zeit zum Abnehmen, nicht Morgen oder Übermorgen, sondern genau jetzt.


Einige Statistiken


  • Die arterielle Hypertension findet sich 3 mal häufiger bei übergewichtigen Menschen als bei schlanken.
  • Atherosklerose und damit verbundene Herzerkrankungen kommen 2 mal häufiger vor.
  • Die Wahrscheinlichkeit, bei übergewichtigen Menschen an Diabetes zu erkranken, ist zehnmal höher.
  • Menschen mit Übergewicht leben im Durchschnitt 1,5-mal kürzer als Menschen mit normalem Gewicht.


Übergewicht und das Herz-Kreislauf-System


Übergewicht erhöht ernsthaft die Belastung des Körpers und führt zur Ablagerung von Schadstoffen, insbesondere Cholesterin, in den Gefäßen. All dies führt letztlich zu einer Reihe von schweren und meist irreversiblen Krankheiten - Atherosklerose, Bluthochdruck, ischämische Herzkrankheit. Das Ergebnis davon sind meist Herzinfarkte und früherer Tod.

Daher ist wichtig so schnell wie möglich auf die gesunde Ernährung umzusteigen. Gesund abnehmen ist das beste, was Sie für Ihren Körper tun können.


Abnehmen beugt Diabetes vor


Regelmäßige hyperkalorische Ernährung, Bewegungsmangel und eine schädliche Ernährung führen zu einer Abnahme der Insulinsensitivität der Rezeptoren. Dies zwingt das endokrine System, mehr Insulin freizusetzen, um irgendwie den Zuckergehalt auf einen normalen Wert zu reduzieren. Im Laufe der Zeit führt eine solche Verschleißarbeit zu einer chronischen Störung des endokrinen Systems und verursacht Diabetes. Was wiederum zu chronischem Nierenversagen, Verschlechterung der Wundheilung, Gangrän- und Beinamputationen führt.

Menschen mit Übergewicht leiden auch am häufigsten an Erkrankungen des Urogenitalsystems - biliäre Dyskinesie, chronische Cholezystitis und Cholelithiasis.

Das Abnehmen beugt alle diese Krankheiten vor. Auf unserer Seite finden Sie alle wichtige Informationen dazu, wie Sie gesund abnehmen können. Oder benutzen Sie unsere kostenlose Beratung.


Übergewicht und Gelenke


Das Übergewicht erhöht erheblich die Belastung der Gelenke, besonders wenn die Person praktisch keine körperliche Anstrengung erfährt. Das führt zu einer Abnahme der Muskelmasse, da die Muskelfunktionen bereits schwach erfüllt werden. Die gesamte Belastung fällt auf die Gelenke und Bänder.

All das führt schnell zu Arthritis, Arthrose und Osteochondrose. Dadurch ergibt sich auf den ersten Blick eine unlogische Situation - es gibt praktisch keine körperliche Anstrengung und die Gelenke sind stärker abgenutzt als bei profisseonelem Powerlifter. Laut einer Studie der University of California reduziert der Gewichtsverlust das Risiko von Osteoarthritis.

Auf Zeit-zum-Abnehmen.de finden Sie in der Rubrik Sport und Fitness fertige Trainingspläne für jede Bedürfnisse. Zusammen mit einer Diät werden Sie auf jeden Fall mit Erfolg abnehmen.


Gesund abnehmen


Die oben genannte Auswirkungen von Übergewicht und Fettleibigkeit bedeuten nicht, dass Sie so schnell wie möglich abnehmen müssen. Schneller Gewichtsverlust ist auch sehr schädlich für den Körper und kann zu gesundheitlichen Problemen führen. Wichtig ist gesund abzunehmen.

Zur Gewichtsreduktion sind kalorienarme Diäten ausgezeichnet, bei deren fachgerechter Anwendung Sie ständig abnehmen können und keine schädlichen Auswirkungen auf den Körper haben werden. Im Gegensatz zu den falschen Vorstellungen von vielen, ist ein gesunder Lebensstil und eine gesunde Ernährung nicht schlechter als unkontrolliertes Essen, Missbrauch von schädlichen Nahrungsmitteln und schlechte Angewohnheiten. Alles hängt nur von Ihnen und Ihren Wünschen ab.

Sie wollen ein gesundes, langes Leben führen und sich in jedem Alter wohlfühlen - tun Sie es. Erfinden Sie keine Ausreden wie: «Es liegt an Genetik», «Ich habe langsame Stoffwechsel» oder «Ich habe keine Möglichkeiten und Zeit». Die Zeit ist gekommen.

Fangen Sie schon heute mit Abnehmen an. Lesen Sie unsere Artikel oder kontaktieren Sie unsere kostenlose Beratung.


Ihre Gesundheit ist uns wichtig